01 A00 Kirche - 140
Home

01 A02 Hochaltar

01 A03 Taufkapelle

01 A04 Fenster

01 A01 Kirche

Pfarreiengemeinschaft Herz Jesu - St. Johannes
Kath. Pfarrgemeinde St. Johannes
Regensburger Str. 79, 92637 Weiden
Tel. 0961/24707 (Pfarrbüro)

2016-04-12 Pfarrer Pausch (03)
Herzlich willkommen
auf der Homepage der Pfarrei St. Johannes, die zusammen mit der Pfarrei Herz Jesu seit dem Jahre 2007 eine gut funktionierende Pfarreiengemeinschaft bildet.

Auf den folgenden Seiten wollen wir Sie in Wort und Bild über die aktuellen Angebote und Dienste sowie über viele Aktivitäten unserer Pfarrei informieren.
Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Blättern.

Ihr Pfarrer Gerhard Pausch

Aus unserem Tagebuch


11.9.2020: Zum Geburtstag viel Glück und viel Segen

...wünschte Pfarrer Gerhard Pausch dem langjährigen Schriftführer des Pfarrgemeinderats, Herbert Oswald, zu seinem 70. Geburtstag. Der Jubilar gehört seit über 20 Jahren dem Pfarrgemeinderat an, wirkt auch als Lektor und ist stets zur Stelle, wenn er gebraucht wird. Für seine wertvollen Dienste dankten Pfarrer, Kirchenpfleger und Pfarrgemeinderatssprecher herzlich.


2020-09-11 Geburtstagsgratulanten (03)


4.9.2020: Wer will fleissige Handwerker sehn...

In den Sommerferien wurde der Parkettboden im Pfarrsaal abgeschliffen und neu versiegelt. Ein guter Zeitpunkt, um auch alle Tische und Stühle mit neuen Filzbelägen zu versehen. Fleissige Heinzelmännchen und -frauchen haben deshalb feste geschliffen, geklebt und geklopft.


  2020-09-04  Arbeitseinsatz (1)   2020-09-04  Arbeitseinsatz (8)

  2020-09-04  Arbeitseinsatz (6)   2020-09-04  Arbeitseinsatz (2)


23.8.2020: Gratulation in Coronazeiten

Unser langjähriger Mesner Werner Mayer “feierte” am Sonntag seinen 75. Geburtstag. Coronabedingt fand die Gratulation in der Sakristei statt, seinem kirchlichen Wirkungsort. Pfarrer Gerhard Pausch dankte Herrn Mayer im Namen der Pfarrgemeinde St. Johannes für seinen treuen und tatkräftigen Einsatz als Mesner. Die Gratulanten stellten sich dann im Altarraum der Kirche zum Gruppenfoto auf.
2020-08-23 Geburtstag Mayer Werner 500


26.7. und 2.8.2020: Feier der Erstkommunion

Um die coronabedingten Einschränkungen zu erfüllen, fand in diesem Jahr die Erstkommunion an drei Terminen in Gruppen mit 3, 4 und 5 Kindern statt. Trotz der widrigen Umstände war es jeweils eine eindrucksvolle Eucharistiefeier und ein besonderes Fest für die Familien.

...mehr in Wort und Bild

2020-07-26 Erstkommunion (32) 500


25.7.2020: Sag zum, Abschied leise Servus...

Pfarrvikar Reber verlässt nach elf Jahren unsere Pfarreiengemeinschaft und tritt zum 1. September 2020 eine neue Stelle in der Pfarrei St. Wolfgang in Regensburg an. Zum Abschied dankte eine Abordnung der Pfarrei St. Johannes mit Vertretern des Pfarrgemeinderats, der Kirchenverwaltung, der KAB, des Frauenbundes, der Bläsergruppe, Kindergarten und Kinderkrippe für seinen seelsorgerischen Dienst und für viele bereichernde Begegnungen in dieser Zeit. Mit vielen guten Wünschen und Abschiedsgeschenken, u. a. einem roten Priestergewand und einer kunstvoll bemalten Stola bereiteten die Aktiven dem beliebten Pfarrvikar eine besondere Freude.

...mehr in Wort und Bild


2020-07-26 Abschied Reber (31) 500


7.7.2020: Schritte zur Normalität

Zug um Zug wurden die zum Schutz vor der Corona-Pandemie erforderlichen Einschränkungen gelockert:

  • Das Tragen einer Schutzmaske ist nur noch beim Hinein- und Herausgehen in bzw. aus der Kirche sowie beim Kommuniongang notwendig.
  • Eine vorherige Anmeldung zum Gottesdienstbesuch ist nicht mehr erforderlich. Es genügt eine Erfassung mit Teilnahmekarten oder Eintragung in eine Liste.
  • Taufen, Hochzeiten, Beerdigungen und Beichten sind beschränkt möglich (näheres ist beim Pfarramt zu erfragen oder im Pfarrbrief nachzulesen).
  • Die Erstkommunion 2020 wird in kleinen Gruppen am 26.7. und 2.8.2020 gefeiert
  • Das Pfarrheim wird wieder für Treffen von Gruppen geöffnet. Hier ist ein spezielles Hygienekonzept einzuhalten.
  • Das Pfarrbüro ist wieder geöffnet (montags, dienstags und donnerstags von 8:30 bis 11:30 Uhr, donnerstags von 15:00 -17:30 Uhr) - Schutzmaske nicht vergessen.
     


28.6.2020: Ende der Durststrecke

Nach dreimonatiger coronabedingter Zwangspause konnte nun wieder der traditionelle sonntägliche Frühschoppen im Pfarrheim stattfinden. In gebührendem Abstand saßen die Stammtrischbrüder beisammen und plauderten über Gott und die Welt.


2020-06-28 1. Frühschoppen in Coronazeiten (4a)


11.6.2020: Fronleichnam in Corona-Zeiten


Die traditionelle Fronleichnamsprozession fiel in diesem Jahr der Corona-
Pandemie zum Opfer. Als kleine Lösung wurde zum Gedenken an die Einsetzung des Altarssakraments das Allerheiligste durch die Pfarrkirche getragen und der eucharistische Segen in alle vier Himmelsrichtungen gespendet.

2018-05-31 Fronleichnamsprozession (42) 500

2020-05-31 Pfarrei - Pfarrvikar Achim Dittrich (2)1
31.5.2020: Herzlich Willkommen Pfarrvikar Achim Dittrich

Seit einigen Monaten verstärkt ein gebürtiger Pfälzer das Pfarrteam von Herz Jesu und St. Johannes. Wir begrüßen ihn herzlich in unseren Pfarrgemeinden, wünschen ihm eine gute Eingewöhnung und freuen uns auf viele bereichernde Begegnungen.


16.5.2020: Vergelt´s Gott

Es dürfen wieder öffentliche Gottesdienste gefeiert werden. Die notwendigen Einschränkungen sind zwar lästig, aber erträglich. Alle Gottesdienstbesucher haben sich vorbildlich verhalten.
Ein herzliches Vergelt´s Gott sagen wir deshalb allen Kirchgängern und dem pastoralen Team unter Leitung von Stadtpfarrer Gerhard Pausch. Dank sagen wir auch den Ordnungsdiensten, Lektoren, Mesnern und freiwilligen Helfern, die für eine gute Vorbereitung und Abwicklung der Gottesdienste gesorgt haben.
Alle Details zum Gottesdienstbesuch lesen sie wieder im aktuellen Pfarrbrief.

2020-05-16 Corona-Gottesdienst (2) 500

 


30.4.2020: “Wir vermissen euch...”

...schreiben die Erzieherinnen unserer Kindertageseinrichtungen um einen bunten Regenbogen. Wir vermissen unsere Freunde in Kinderkrippe und Kindergarten schreiben die Kinder mit vielen farbenfrohen und kreativen Beiträgen zurück.
Auch viele gläubige Erwachsenen vermissen ihre vertrauten Begegnungen im Lebensalltag und den Besuch der Gottesdienste. Doch die Hoffnung besteht, dass es bald wieder möglich ist, wenn auch unter strengen Auflagen, gemeinsam Gottesdienste zu feiern. Wir freuen uns darauf.


2020-04-30 Kindergarten Krippe uind Kirche in Coronazeiten (10)

2020-04-30 Kindergarten Krippe uind Kirche in Coronazeiten (07)2020-04-30 Kindergarten Krippe uind Kirche in Coronazeiten (14)2020-04-30 Kindergarten Krippe uind Kirche in Coronazeiten (09)


22.4.2020: ”Viel Glück und viel Segen...”

...stimmten Pfarrer Gerhard Pausch. Vikar Andreas Reber, Gemeindereferentin Christine Wittmann und Pfarrgemeinderatssprecher Alois Schröpf an, als sie unserem langjährigen Kirchenpfleger Anton Summer am Vorabend zu seinem 70. Geburtstag die Glückwünsche und den Dank der Pfarrei überbrachten.”

Dies war vor 10 Jahren. Heute, in Zeiten von Corona, sind die persönlichen Kontakte eingeschränkt und so gratulieren wir auf diesem Weg unserem seit Jahrzehnten in vielen Funktionen aktiv tätigen “Kümmerer Anton” herzlich zu seinem 80. Geburtstag und wünschen insbesondere bestmögliche Gesundheit.


2010-04-21 Anton Summer 70 (04) 500

2020-04-13 Osterkerze (03) 100


20.4.2020: Die Hoffnung lebt...

...das wir bald wieder gemeinsam öffentlich Gottesdienst feiern können. Aber noch ist Geduld gefragt, denn:


Die Corona-Krise beeinträchtigt weiterhin unser gesellschaftliches und kirchliches Leben. Jedoch finden weiterhin Eucharistiefeiern statt - jeweils eine Messe werktags und sonntags, allerdings nicht öffentlich. Die Priester und Mitglieder des Seelsorgeteams feiern sie in ihren Anliegen.

Für die Mitfeier der
Sonntagsgottesdienste verweisen wir auf die Gottesdienste im Fernsehen bzw. im Rundfunk (täglich auch auf Radio “Horeb”), sowie auf den Streaming-Gottesdienst aus dem Regensburger Dom jeweils sonntags um 10:00 Uhr ( www.bistum-regensburg.de )

Unsere Kirchen sind zum persönlichen Gebet geöffnet:
Werktags von 8:45 bis 18:00 Uhr
Sonntags von 9:45 Uhr bis 18:00 Uhr


Weitere Einzelheiten entnehmen sie dem aktuellen Pfarrbrief.



29.3.2020: Unsere Pfarrkirche in der Fastenzeit

2020-03-19 Johanneskirche (05)2020-03-19 Johanneskirche (03)2020-03-19 Johanneskirche (08)


16.3.2020: “Viel Glück und viel Segen...

...und insbesondere weiterhin bestmögliche Gesundheit wünschten Vertreter der Pfarrei St. Johannes Erika Suckart zum 80. Geburtstag. Die agile Jubilarin war über Jahrzehnte im Kirchenchor, in der Bläser- und Instrumentalgruppe von St. Johannes im Einsatz. Die Musik ist immer noch ihre große Leidenschaft.
Im Bild (von links nach rechts): KAB-Vorsitzender Hermann Stadler, das “Geburtstagskind” mit Mann Josef und Enkelin Rebekka, Pfarrgemeinderats- sprecher Alois Schröpf und Kirchenpfleger Hans Person.

2020-03-15 80 Jahre Erika Suckart (06)

2020-02-18 KAB-Ausbuttern (13)
18.2.2020: Eine schweisstreibende, aber bekömmliche Traditionspflege...

...ist das alljährliche Ausbuttern, zu dem die KAB in der Faschingszeit einlädt. Unter Regie von “Buttermeister” Karl Dobner trug auch Pfarrer Gerhard Pausch tatkräftig dazu bei, dass die Sahne im Butterfass durch Stampfen in Butter verwandelt wurde. Viele Gäste ließen sich im Pfarrsaal die frische Butter, den Käse, die dampfenden Kartoffel und die Buttermilch schmecken.


13.1.2020: “Hier fliegen gleich die Löcher aus dem Käse...

...und dann geht sie los...” die große Faschingsfete von Kindergarten und Kinderkrippe. Der Elternbeirat und das gesamte Personal hatten in intensiver Vorbereitung aus dem Pfarrheimsaal eine farbenfrohe Feierkulisse für den gemeinsamen Faschingsnachmittag gezaubert. Die Kinder waren mit Begeisterung dabei und boten mit ihren Erzieherinnen ein tolles Programm - vom ”Ballett” bis zur Lichtershow. Spitze war auch das von den Eltern gespendete Büffett.

Mehr Bilder in der Bildergalerie.

2020-02-13 Fasching im Pfarrheim (31) 500


6.1.2020: Kinder helfen Kindern

18 Sternsinger in 5 Gruppen waren auch in diesem Jahr wieder unterwegs im Pfarrgebiet unterwegs, um singend den Segen zu überbringen und um Spenden für Kinder in Not zusammeln. 9 Begleiter und Helfer unterstützten die Gemeindereferentin Doris Schmidt bei der Organisation und sorgten dafür, dass alles gut ablief. “Frieden im Libanon - und weltweit” war das Motto des diesjährigen Sternsingeraktion. Dank vieler Spender konnte ein Erlös von knapp 1.500 € für den guten Zweck gesammelt werden.

2020-01-06 Dreikönig (05) 500


Weitere Berichte und Bilder im Tagebuch 2019.
 

Ganz aktuell

Pfarrbrief

Pfarrbrief 2020-21 (01) 230

Kalenderblatt

2017-10-14 Rauschberg (65)

Wir wünschen euch
schöne und erholsame Urlaubstage!

Bilder & Dokumente

2020-08-02 Erstkommunion IIIa (100) 230
Erstkommunion 2020

2020-07-26 Abschied Reber (06)

Schön war die Zeit...
Abschied von Pfarrvikar Reber


2020-04-13 Emmauswanderung (24) 150


Gebet in Zeiten der
Corona-Krise


Blick über den Kirchturm:
Was gibt es Neues in der Pfarrei Herz Jesu?

2019-06-21 Pfarrkirche Herz Jesu (3)

2019-06-23 Pfarrfest (111) 230

Pfarrfest und 40-jähriges Priesterjubiläum von Pfarrer Pausch am 23. Juni 2019

2019-04-20 Osternachtfeier (63) 230


Die Feier der Osternacht
am 20. April 2019

2018-11-12 KiGa-Martinszug (18)1

Martinsfeiern
im November 2018

Die geheime Offenbarung des Johannes -
 in den Kirchenfenstern unserer Pfarrkirche

01 D000 Geheime Offenbarung
[Home] [Tagebuch] [Presseschau] [Pfarrbrief] [Veranstaltungen] [Pfarrkirche] [Pfarrteam] [Gremien] [Verbände] [Kinderkrippe] [Kindergarten] [Pfarrheim] [Meditation] [Bildergalerien] [Ausflüge] [Kontakt] [Links] [Datenschutz] [Impressum]