01 A00 Kirche - 140
Home

01 A02 Hochaltar

01 A03 Taufkapelle

01 A04 Fenster

01 A01 Kirche

Pfarreiengemeinschaft Herz Jesu - St. Johannes
Kath. Pfarrgemeinde St. Johannes
Regensburger Str. 79, 92637 Weiden
Tel. 0961/24707 (Pfarrbüro)

2016-04-12 Pfarrer Pausch (03)
Herzlich willkommen
auf der Homepage der Pfarrei St. Johannes, die zusammen mit der Pfarrei Herz Jesu seit dem Jahre 2007 eine gut funktionierende Pfarreiengemeinschaft bildet.

Auf den folgenden Seiten wollen wir Sie in Wort und Bild über die aktuellen Angebote und Dienste sowie über viele Aktivitäten unserer Pfarrei informieren.
Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Blättern.

Ihr Pfarrer Gerhard Pausch

Aus unserem Tagebuch

2017-02-18 40 Jahre Frauenbund SJ (94) 500


18. Februar 2017: “Tu, wo du bist, was du kannst”

Ein Zitat des amerikanischen Präsidenten und Friedensnobelpreisträgers Theodore Roosevelt diente Diözesanbeirat Pater Dr. Jakob Seitz als Aufhänger für seinen ermutigenden Festvortrag beim 40-jährigen Jubiläum des Frauenbunds St. Johannes.
Frauenbundsvorsitzende Doris Zeitler schlug in ihrer Rede einen Bogen von den Anfangsjahren bis zur heutigen Zeit, dankte allen Gründungsmitgliedern und ehrte gemeinsam mit Pater Jakob und der Bezirksvorsitzenden Margit Konze die Jubilare.
Vorher hatte er gemeinsam mit Stadtpfarrer Gerhard Pausch den Festgottesdienst in der Pfarrkirche zelebriert, der vom Kirchenchor Herz Jesu mit neuen geistlichen Liedern ansprechend musikalisch umrahmt wurde.

... demnächst mehr in einer Bildergalerie
 

2017-02-05 Lichtmess (03)2

2. Februar 2017: Lichtmess - ein Fest mit langer Tradition
Maria Lichtmess war bis zur Liturgiereform des II. Vatikanischen Konzils der Tag, an dem die Tannenbäume aus den Kirchen geräumt und die Krippenfiguren verpackt wurden - das letzte Fest in der Weihnachtszeit.
Viele Traditionen rankten sich um diesen Festtag: So erhielten an diesem Tag die Dienstboten ihren Jahreslohn und es bestand die Möglichkeit, den Arbeitsplatz zu wechseln.
Heute feiern wir an diesem Tag die Darstellung des Herrn im Tempel und es werden die Kerzen für das nächste Jahr gesegnet.

2017-01-20 Summer Hans 75 (3) 180
22. Januar 2017: Hans Summer feiert
75. Geburtstag.

Er ist weit herumgekommen in der Welt, ist belesen und kann viel erzählen über Gott und die Welt. Und er ist seit Jahrzehnten ein Aktivposten in der Pfarrei St. Johannes.
Ob als Mitglied im Pfarrgemeinderat oder als Kommunionhelfer - auf den Jubilar ist Verlass. Und so war es eine Ehrensache für Stadtpfarrer Gerhard Pausch, den KAB-Vorsitzenden Hermann Stadler und den Pfarrgemeinderats- sprecher Alois Schröpf, ihm am Vortage seines Festtages herzlich zu gratulieren, zu danken und für die Zukunft bestmögliche Gesundheit und Gottes Segen zu wünschen.

2017-01-06 Sternsingeraussendung (27) 500

6. Januar 2017: “Segen bringen - Segen sein”

Unter diesem Motto stand die Sternsingeraktion am Dreikönigstag, bei der trotz eisiger Kälte wieder sieben Sternsingergruppen in der Pfarrei unterwegs waren. Singend und betend zogen sie von Haus, brachten ihre Segenswünsche an den Haustüren an und baten um Spenden für Kinder in Not. Allen Sternsingern und ihren Begleitern sagen wir herzlichen Dank für ihren Einsatz.

2016-12-24 Kinderchristmette (18) 500


24. Dezember 2016: ”Ich verkünde euch eine frohe Botschaft...

Mit diesen Worten überbrachte der Engel den Hirten die Kunde von der Geburt Jesu. Und sie eilten von den Feldern zum Stall und huldigten dem Jesuskind.
Mit Begeisterung spielten die Kinder am Nachmittag des heiligen Abends die Weihnachtsgeschichte auf dem Altarstufen der Johanneskirche und wurden dabei von Pfarrvikar Andreas Reber mit verbindenden Worten und Gebeten tatkräftig unterstützt.

Bilderrückblick
 

2016-12-11 Gedenk-Gottesdienst Verwaiste Eltern 01


11. Dezember 2016: Gott geht alle Wege mit...”

Unter dem Leitwort "Er geht alle Wege mit und ist denen nahe, die zerbrochenen Herzens sind!" fand am 3. Adventsonntag in der Pfarrkirche St. Johannes wieder der alljährliche ökumenische Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder und ihre trauernden Eltern statt. Der Gottesdienst wurde von Pastoralreferent Alfred Kick und Pfarrerin Stefanie Endruweit gestaltet und mit mediativer Musik umrahmt. Gemäß dem Bibelwort "Ich habe dich bei deinem Namen gerufen" wurden 75 Kerzen verstorbener Kinder namentlich beschriftet und zu Beginn des Wortgottesdienstes vorgetragen.
Viele Teilnehmer folgten der anschließenden Einladung zu Kaffee und Kuchen ins Pfarrheim St.Johannes.  

 2016-12-04 Familiengottesdienst (06) 2016-12-04 Familiengottesdienst (02) 2016-12-04 Familiengottesdienst (37)

4. Dezember 2016: Familiengottesdienst im Advent

Das Tagesevangelium mit der von Johannes dem Täufer beschworenen Umkehrbereitschaft der Menschen diente auch als roter Faden für die “Predigt”
der Erstkommunionkinder am 2. Adventsonntag. “Kehrt um!” lauteten die Kernbotschaften der Kinder, die sie auf den Stufen des Altares niederlegten und mit grünen Tannenzweigen schmückten.
Nach dem Friedensgruß überreichten Stadtpfarrer Gerhard Pausch und Gemeindereferentin Doris Schmidt die geweihten Kreuze aus Olivenholz an die Erstkommunionkinder.


2016-12-04 Familiengottesdienst (28)1

2016-12-02 Pfarradvent (25) 500


2. Dezember 2016: “Wir sagen euch an den lieben Advent...”

Die Besucher des Pfarradvents im Pfarrheim erlebten wieder eine beschauliche Einstimmung in die Adventszeit. Mit adventlichen Weisen auf der Zither und besinnlichen Texten gestalteten die Aktiven von Frauenbund und KAB die adventliche Stunde und bewirteten anschließend die Gäste mit Glühwein, Christstollen und Plätzchen. Pfarrer Gerhard Pausch dankte allen Mitwirkenden und Pfarrangehörigen und wünschte eine friedvolle Adventszeit. Mit einem überraschenden Besuch des heiligen Nikolaus, der alle Anwesenden mit nachdenklichen und aufmuntertenden Worten auf das Kommen des Herrn vorbereitete, endete der Adventsabend.

2016-11-20 Pfarrfamiliennachmittag (61)


20. November 2016: Erster Flashmob im Pfarrheim

Die Besucher des gemeinsamen Pfarrfamiliennachmittags der Pfarrgemeinden Herz Jesu und St. Johannes gerieten schier aus dem Häuschen, als einige Tanzwütige die Bühne rockten. “Rock me” war nur einer von vielen Programmpunkten. Neben einer viel beklatschten “Modenschau” des Frauenbundes gab es eine Tanzeinlage und einen interessanten Bilderrückblick über “60 Jahre Kirchenchor St. Johannes”. Die Sängerinnen und Sänger standen auch im Mittelpunkt der Dankesworte von Stadtpfarrer Gerhard Pausch. Gemeinsam mit Chordirektor Peter Kosmus sagte er “Vergelt´s Gott” und überreichte ein kleines Abschiedsgeschenk.
2016-11-03 Pfarrer Pausch 65 (50) 500

3. November 2016: Viel Glück und viel Segen...

Mit treuen Weggefährten, Familienangehörigen und vielen aktiven kirchlichen Mitstreitern aus den Pfarrgemeinden Herz Jesu und St. Johannes feierte Stadtpfarrer Gerhard Pausch seinen 65. Geburtstag.
Die Pfarrei St. Johannes dankt ihrem Seelsorger für sein segensreiches Wirken, gratuliert herzlich zum Geburtstag und wünscht weitere gute gemeinsame Jahre bei bestmöglicher Gesundheit.

...mehr in einer Bildergalerie
 

2016-10-22 Feier der Ehejubilare (056) 500


23. Oktober 2016: Feier der Ehejubilare

Mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Johannes ehrte die Pfarreiengemeinschaft Herz Jesu und St. Johannes 23 Ehejubilare. Der “Mutter-Kind-Chor” unter Leitung von Chordirektor Peter Kosmus sorgte mit neuen geistlichen Liedern für die musikalische Umrahmung. Jubelpaare brachten fünf Wasserkrüge zum Altar, die symbolisch mit den wichtigsten Zutaten für ein gelingendes Eheleben - “Liebe”, “Rücksicht”, “Freude”, “Geduld”, “Vergebung” und “Treue” - gefüllt waren.
Beim anschließenden Empfang im Pfarrheim St. Johannes blickten die Jubilare auf einer unterhaltsamen Zeitreise mit Bildern und Musik auf die Jahre ihrer Eheschließung zurück und verfolgten fasziniert den sportlichen Auftritt der “Drei Tenöre”. Gemeindereferentin Doris Schmidt und Frauenbundsvorsitzende Doris Zeitler hatten mit den Mitgliedern vom Sachausschuss Familie die Veranstaltung mustergültig organisiert.

2016-10-02 Erntedankfest (13) 500


2. Oktober 2016: “Was Gott tut, das ist wohlgetan...

...Die Scheunen stehn voll Segen. Wir gehn voll Freud zur Kirch hinan und danken allerwegen.” Mit diesem Lied aus dem Gotteslob (835) begann der Sonntagsgottesdienst am Erntedanksonntag. Die Altarstufen waren wieder mit einer Erntekrone, bunten Blumen, gefüllten Körben mit Obst und Gemüse sowie Feldfrüchten geschmückt.

...mehr
 

 

Weitere Berichte und Bilder im Tagebuch 2016

 

Ganz aktuell

Pfarrbrief

Pfarrbrief 2017-04 01 230

Gottesdienste

Ministrantenplan

Kommunionhelferplan

Veranstaltungen

Kalenderblatt

Pressespiegel

Bilder & Dokumente

Blasius
Blasius
- einer der vierzehn Nothelfer
in unserer Pfarrkirche

2016-12-24 Kinderchristmette (08) 230

Christkindlandacht 2016

2016-11-03 Pfarrer Pausch 65 (32)1

65. Geburtstag von
Pfarrer Gerhard Pausch
am 2. November 2016

2016-10-02 Erntedankfest (26) 230

Erntedankfest
am 2. Oktober 2016

2016-05-26 Fronleichnam (55) 230

Fronleichnamsprozession
am 26. Mai 2016

2016-05-01 Erstkommunion (140) 230

Erstkommunion
am 1. Mai 2016

2016-03-12 Pfarrei - Konzert mit Hubert Treml (14)1

Liederabend mit Hubert Treml
am 12. März 2016

2016-01-24 Pfarrfamiliennachmittag (90) 230

Pfarrfamiliennachmittag
am 24. Januar 2016

2015-10-17 PG-Feier der Ehejubilare (32) 230

Festgottesdienst und Empfang
der Ehejubilare 2015

2015-05-17 Wallfahrt nach Johannistal (136a)

Jubiläumswallfahrt
nach Johannistal

2013-04-24 Bischof Rudolf - 230

Pastoralbesuch von
Bischof Rudolf Voderholzer
am 24. April 2013

Bischof Rudolf Voderholzer - 230


Unser Bischof im Interview
 

Die geheime Offenbarung des Johannes -
 in den Kirchenfenstern unserer Pfarrkirche

01 D000 Geheime Offenbarung
[Home] [Tagebuch] [Presseschau] [Pfarrbrief] [Gottesdienste] [Pfarrkirche] [Pfarrteam] [Gremien] [Verbände] [Einrichtungen] [Bildergalerien] [Ausflüge] [Kontakt] [Links] [Impressum]