01 A00 Kirche - 140
Home

01 A02 Hochaltar

01 A03 Taufkapelle

01 A04 Fenster

01 A01 Kirche

Pfarreiengemeinschaft Herz Jesu - St. Johannes
Kath. Pfarrgemeinde St. Johannes
Regensburger Str. 79, 92637 Weiden
Tel. 0961/24707 (Pfarrbüro)

2016-04-12 Pfarrer Pausch (03)
Herzlich willkommen
auf der Homepage der Pfarrei St. Johannes, die zusammen mit der Pfarrei Herz Jesu seit dem Jahre 2007 eine gut funktionierende Pfarreiengemeinschaft bildet.

Auf den folgenden Seiten wollen wir Sie in Wort und Bild über die aktuellen Angebote und Dienste sowie über viele Aktivitäten unserer Pfarrei informieren.
Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Blättern.

Ihr Pfarrer Gerhard Pausch

Aus unserem Tagebuch


6. Januar 2018: Gemeinsam gegen Kinderarbeit in aller Welt

Die Situation von notleidenden Kindern in aller Welt, insbesondere in Indien, stand im Mittelpunkt des Festgottesdienstes am Dreikönigstag. Pfarrer Gerhard Pausch segnete die in prächtige Wänder gekleideten 26 Sternsinger und sandte sie mit ihrem Stern, begleitet von 11 erwachsenen Betreuern, hinaus zu den Häusern und Wohnungen, wo sie mit geweihter Kreide “20*C+M+B*18” an die Eingangstüren schrieben und um Spenden baten. Die Buchstaben “C+M+B” bedeuten dabei keinesfalls, wie oft vermutet, Caspar, Melchior und Balthasar, sondern sie stehen für die lateinischen Worte “Christus mansionem benedictus”, was übersetzt “Christus segne dieses Haus” bedeutet.


2018-01-06 Sternsingeraktion (40) 500


5. Januar 2018: Viel Glück und viel Segen...

...wünschten (im Bildhintergrund von links nach rechts) Kirchenpfleger Anton Summer, Pfarrgemeinderatssprecher Alois Schröpf, Stadtpfarrer Gerhard Pausch und viele Kinder vom Kindergarten St. Johannes ihrer langjährigen Leiterin Johanna Florian zum 60. Geburtstag. Ein besonderes Vergelt´s Gott sagte Pfarrer Pausch für ihr breites ehrenamtliches Engagement beim Pfarrfest, im Kirchenchor, beim Aufbau der Weihnachtskrippe usw.

2018-01-05 Gratulation Florian Johanna (07) 500


24. Dezember 2017: Ein Kind ist uns geboren...

Die Christkindlandacht, eine Wortgottesdienst mit Krippenspiel, wurde von vielen Familien mit Kindern besucht. Andächtig lauschten die Kirchenbesucher dem lebendig vorgetragenen Geschehen von der Herbergssuche, der Verkündigung der Engel an die Hirten und der Geburt Jesu im Stall von Betlehem. Kleine und Große waren gleichermaßen vom Spiel der Kinder fasziniert, das die Gemeindereferentin Doris Schmidt zusammen mit dem Gemeindepraktikanten Florian Buchdrucker mit den Kindern einstudiert hatte.

2017-12-24 Christkindlandacht (17)2017-12-24 Christkindlandacht (19)
2017-12-24 Christkindlandacht (30)2017-12-24 Christkindlandacht (31)
2017-12-24 Christkindlandacht (33) 500


23. Dezember 2017: Adventsmusik vom Feinsten


Das letzte Lichterrorate vor dem heiligen Abend wurde vom Oberpfälzer Saitenklang unter Leitung von Herrn Sterr musikalisch gestaltet. Mit Pfarrer Andreas Uschold feierte viele Gläubige Eucharistie und freuten sich über die wunderschönen Klänge, die das Ensemble mit vier Veeh-Harfen, Gitarre und Akkordeon und oberpfälzer Gesängen zur Erbauung der Kirchenbesucher und zur Ehre Gottes erklingen ließen.

2017-12-23 Rorate mit Saitenklang (09) 500


8. Dezember 2017: Wir sagen euch an den lieben Advent

Einen wertvollen Impuls zur Einstimmung auf die Adventszeit setzten KAB und Frauenbund St. Johannes beim gemeinsamen Pfarradvent im Pfarrheim St. Johannes mit ausgewählten Texten und Liedern zum Advent. Und nach dem besinnlichen Teil gab es bei Glühwein mit Stollen und Plätzchen gute Unterhaltung an den Tischen.
 
2017-12-08 Pfarradvent (02) 50

 2017-12-08 Pfarradvent (06) 2017-12-08 Pfarradvent (07)

2. Dezember 2017: “Macht hoch die Tür...”

Für einen stimmungsvollen ersten Advent sorgte die Choralschola Weiden mit gregorianischen Gesängen in der größtenteils nur mit Kerzenlicht erleuchteten Pfarrkirche St. Johannes. Stadtpfarrer Gerhard Pausch erläuterte in seiner Predigt die Bedeutung des Advent, das Warten auf die Ankunft des Herrn und wies auf die Aussagen des Evangelisten Markus hin: “Seid wachsam....”


2017-12-02 Choralschola - Advent (11) 500

18. November 2017: Martinifahrt zur Kleinen Kappl

Viele Teilnehmer der Pfarrgemeinden Herz Jesu und St. Johannes machten sich auf den Weg ins Stiftland, wo zunächst die Kleine Kappl und - nach einer gemütlichen Einkehr zum Mittagessen - die Totentanzkapelle in Wondreb besichtigt wurde.


2017-11-18 Martinifahrt zur kleinen Kappl (28) 500


mehr in Wort und Bildern...

01. November 2017: Christliche Vorbilder in unserer Pfarrkirche

2014-11-11 Heiliger MartinIn den oberen Kirchenfenstern unserer Pfarrkirche sind viele große Heilige dargestellt. Wir möchten auf drei Vorzeige-Heilige hinweisen, deren Gedenktag wir im November feiern.

15.11.: Martin von Tours (um 316-397) gilt als Schutzpatron der Reisenden, Reiter und Soldaten. Er ist einer der bekanntesten Heiligen der Kirche und der erste, der kein Märtyrer war. Das Glasfenster zeigt ihn mit dem Bettler, mit dem er den Mantel teilt.

2014-11-19 Heilige Elisabeth19.11.: Die hl. Elisabeth (1207- 1231) von Thüringen ist ein Vorbild der konkreten Nächsten- liebe und die Patronin der Bettler und Sozial- arbeiter, Sie war eine ungarische Königstochter, kam im Alter von vier Jahren auf die Wartburg und wurde mit 14 Jahren mit dem Landgrafen Ludwig IV. von Thüringen vermählt. Die glückliche Ehe, aus der drei Kinder hervorkamen, dauerte nur kurze Zeit. Elisabeth wurde mit 19 Jahren Witwe, als Ludwig auf einem Kreuzzug starb. Ihr Leben galt fortan der Sorge für Arme und Kranke.

2014-11-22 Heilige Cäcilie22.11.: Die hl. Cäcilia (200 - 230) ist die Patronin der Musiker, insbesondere der Kirchenmusiker und Dichter. Kurz nach ihrem Mann Valerian und dessen Bruder Tiburtius soll sie der Legende nach im dritten Jahrhundert den Märtyrertod erlitten haben. Cäcilia hatte die beiden Männer zuvor zum Christentum bekehrt.
Ihr Bild ist - leider für die Kirchenbesucher nicht zugänglich - auf der Empore hnter der Orgel dargestellt.

21. Oktober 2017:
“Diese Schuhe haben uns durchs Leben begleitet...”


Die Ehejubilare des Jahres 2017 der Pfarreiengemeinschaft Herz Jesu und St. Johannes standen im Mittelpunkt eines ansprechend gestalteten Festgottesdienstes in der Pfarrkirche St. Johannes. Mit einem Sprechtext zur Predigt wurden mit speziellen Schuhen die verschiedenen Etappen des Ehelebens - von der Hochzeit übere die Geburt der Kinder, von der Arbeit bis zur Freizeit - veranschaulicht.

2017-10-21 Festgottesdienst Ehejubilare (30) 500


Im Anschluss an die Eucharistiefeier erteilte Stadtpfarrer Gerhard Pausch allen Jubilaren den Einzelsegen. Dann ging es hinüber zum gemeinsamen Empfang ins Pfarrheim St. Johannes.

...mehr in Wort und Bild
 

15. Oktober 2017: Ein Kirchenkonzert vom Feinsten...

über das “Der Neue Tag am 17.10.2017 wie folgt berichtete:


2017-10-17 NT Ave Maria sei gegrüßt

8. Oktober 2017: Einladung zum Kindergottesdienst

2017-10-08 Kindergottesdienst (1)


Erstmals nach der Sommerpause wurde letzten Sonntag wieder zur Kinderkirche eingeladen. 28 Kinder mit ihren Eltern folgten der Einladung. Das Bilderbuch Frederic machte die Kinder sensibel für die Gaben der Schöpfung und die Kinder lobten Gott mit dem Lied „Du hast uns deine Welt geschenkt, den Himmel, die Erde – Herr wir loben dich.” Die Ehepaare Bäumler, Teichmann und Fenzl sorgen beim anschließenden Familientreff für Kaffee und Kuchen.

2017-10-08 Kindergottesdienst (4)

2017-10-07 10 Jahre Pfarreiengemeinschaft (01)


7. Oktober 2017: 10 Jahre gemeinsam unterwegs

Der dankbare Rückblick auf zehn gemeinsame Jahre als Pfarreiengemeinschaft stand im Mittelpunkt eines festlich gestalteten Gottesdienstes in der Pfarrkirche St. Johannes. Stadtpfarrer Gerhard Pausch und Aktive aus beiden Pfarreien zeigten in einer kurzen Zeitreise auf, welche Probleme und Schwierigkeiten überwunden und welche Chancen ergriffen wurden, um eine gut funktionierende, harmonische Glaubensgemeinschaft zu schaffen.
Mit den fünf olympischen Ringe wurde symbolisiert, dass die beiden Pfarreien sportlich fair unterwegs und gut verbunden waren. Die Eucharistiefeier wurde vom Kirchenchor mit neuen geistlichen Liedern umrahmt.
Beim anschließenden Zoiglabend im Pfarrheim St. Johannes wurden viele Erinnerungen an vielfältige gemeinsame Begegnungen geweckt und bei einem Bilderrückblick der besonderen Art herzlich gelacht.

2017-10-07 10 Jahre Pfarreiengemeinschaft (11)

1. Oktober 2017: Nun danket alle Gott

Der Erntedankaltar war wieder reich mit vielen Früchten und Blumen geschmückt. Und beim Predigtgespräch mit den Kindern demonstrierte Stadtpfarrer Gerhard Pausch anhand der Arbeit der Bienen, wie wunderbar Gott die Erde erschaffen hat.

2017-10-01 Erntedank (03)2017-10-01 Erntedank (05)
2017-10-01 Erntedank (08)2017-10-01 Erntedank (21)
2017-10-01 Erntedank (26)




 

 

Weitere Berichte und Bilder im Tagebuch 2017

 

Ganz aktuell

Pfarrbrief

Pfarrbrief 2018-02 1

Gottesdienste

Ministrantenplan

Kommunionhelferplan

Veranstaltungen

Meditation

Kalenderblatt

Pressespiegel

Bilder & Dokumente

Patroziniumspredigt
von Pfarrer Gerhard Pausch
am 26. Dezember 2017

2017-11-18 Martinifahrt zur kleinen Kappl (85)

Martinifahrt zur Kleinen Kappl und zur Totentanzkapelle in Wondreb
am 18.11.2017

2017-10-21 Festgottesdienst Ehejubilare (100) 230

Feier der Ehejubilare
am 21. Oktober 2017

2017-07-02 Pfarrfest (85)

Pfarrfest
am 2. Juli 2017

2017-05-21 Erstkommunion (055)

Erstkommunion
am 21. Mai 2017

2017-04-15 Osternachtfeier (21) 230

Osternachtfeier
am 15. April 2017

2017-02-18 40 Jahre Frauenbund SJ (25)1

Jubiläum “40 Jahre Frauenbund”
am 18. Februar 2017

2017-02-11 Ministrantenfasching (55) 230

Ministrantenfasching
am 11. Februar 2017

2016-12-24 Kinderchristmette (08) 230

Christkindlandacht 2016

2016-11-03 Pfarrer Pausch 65 (32)1

65. Geburtstag von
Pfarrer Gerhard Pausch
am 2. November 2016

2016-10-02 Erntedankfest (26) 230

Erntedankfest
am 2. Oktober 2016

2016-05-26 Fronleichnam (55) 230

Fronleichnamsprozession
am 26. Mai 2016

2016-03-12 Pfarrei - Konzert mit Hubert Treml (14)1

Liederabend mit Hubert Treml
am 12. März 2016

2016-01-24 Pfarrfamiliennachmittag (90) 230

Pfarrfamiliennachmittag
am 24. Januar 2016

2015-10-17 PG-Feier der Ehejubilare (32) 230

Festgottesdienst und Empfang
der Ehejubilare 2015

2015-05-17 Wallfahrt nach Johannistal (136a)

Jubiläumswallfahrt
nach Johannistal

2013-04-24 Bischof Rudolf - 230

Pastoralbesuch von
Bischof Rudolf Voderholzer
am 24. April 2013

Bischof Rudolf Voderholzer - 230


Unser Bischof im Interview
 

Die geheime Offenbarung des Johannes -
 in den Kirchenfenstern unserer Pfarrkirche

01 D000 Geheime Offenbarung
[Home] [Tagebuch] [Presseschau] [Pfarrbrief] [Gottesdienste] [Pfarrkirche] [Pfarrteam] [Gremien] [Verbände] [Einrichtungen] [Meditation] [Bildergalerien] [Ausflüge] [Kontakt] [Links] [Impressum]