01 A00 Kirche - 140
Altenstadt, Maria Himmelfahrt

Die alte Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt wurde als romanische Wehrkirche um etwa 1150 erbaut. Sie birgt etliche Kunstschätze, darunter u. a. die Grabstätten der Familie von Heideck und ein Taufstein aus dem 12. Jahrhundert. Die Kirche wurde in den 90er Jahren renoviert und wird nur noch in den Sommermonaten und teilweise für Hochzeiten genutzt.

Altenstadt_102

Altenstadt_3

Altenstadt_2

Altenstadt_4

Altenstadt_5

Altenstadt_10

Altenstadt_7

Altenstadt_6

Altenstadt_11

Altenstadt_9

 

Nächste Seite

Vorherige Seite

Nach oben

.

[Home] [Tagebuch] [Presseschau] [Pfarrbrief] [Gottesdienste] [Pfarrkirche] [Pfarrteam] [Gremien] [Verbände] [Einrichtungen] [Bildergalerien] [Ausflüge] [Altenstadt, Maria Himmelfahrt] [Fahrenberg, Mariä Heimsuchung] [Letzau, St. Johannes Nepomuk] [Neustadt, Klosterkirche St. Felix] [Oberlind, Unsere Liebe Frau] [Pleystein, Kreuzbergkirche] [Plößberg, St. Georg] [Speinshart, Klosterkirche] [Weiden, Striegl-Kapelle] [Windischeschenbach, St. Emmeram] [Kontakt] [Links] [Impressum]