01 A00 Kirche - 140
Gremien

Jede Kirchengemeinde hat mindestens zwei ehrenamtliche Gremien:

zum einen den die Kirchenverwaltung, die sich um die Finanzen und das Personal kümmert,

zum Anderen den Pfarrgemeinderat, der das kirchliche Miteinander mit Leben füllt.

Das Ehrenamt

Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt, mit ihm fahrt durch Meer und Wellen,
doch muss sich jemand finden, stellen,
der opfert seine Kraft und Zeit.
Doch nur wenige sind bereit,
als Kapitän sich zu verdingen,
als Ruderer sich einzubringen,
dass sich der Kahn bewährt - auch morgen.

Lasst euch das Christ sein etwas kosten,
ein Ehrenamt verhindert Rosten.
Ein Ehrenamt, das hält dich fit,
ein Ehrenamt zieht andere mit.
Es hilft auch manchem, nicht nur Frommen,
dass sie zum Ziel, dem Himmel kommen.

Sei Lektor, sing im Kirchenchor,
bereite manche Feier vor.
Verdinge dich im PGR
hier braucht man deine Hilfe sehr.
Wenn Dreck liegt, keiner ist´s gewesen,
dann schwinge Lappen und auch Besen.

Im Eifer reiß dir aus ein Bein,
denn Letzte werden Erste sein.
Und nennst du dich gar selbst “Idiot”,
tu es doch gern, als wär´s für Gott.
Wer sich für Gottes Reich verschenkt,
der wird mit Seligkeit beschenkt.

 

Nächste Seite

Vorherige Seite

Nach oben

 

[Home] [Tagebuch] [Presseschau] [Pfarrbrief] [Gottesdienste] [Pfarrkirche] [Pfarrteam] [Gremien] [Kirchenverwaltung] [Pfarrgemeinderat] [Verbände] [Einrichtungen] [Bildergalerien] [Ausflüge] [Kontakt] [Links] [Impressum]