01 A00 Kirche - 140

Tagebuch 2009 - 2015


17.02.2009: “Froh zu sein bedarf es wenig...”


lautete das wenig anspruchsvolle Thema eines Referats, über das Alois Schröpf bei der Versammlung am Faschingsdienstag philosophierte. Im Mittelpunkt des unwissenschaftlichen, aber unterhaltsamen Vortrags stand aber weniger der Komponist - Heinrich Leberecht August Mühling (1786-1847) - sondern der Liedtext und seine praktische Anwendung. Und so wurde eifrig gesungen, geschunkelt, erzählt und gelacht.

2009-02-17_KAB-Fasching__10_


21.04.2009: Der “Bunte Kreis”

Der Chefarzt der Weidener Kinderklinik, Dr. Heinrich Vielhaber, und die Case-Managerin Birgit Götz informierten im Rahmen der Monatsversammlung anschaulich über die wertvolle Unterstützung des “Bunten Kreis Nordoberpfalz” für die Nachsorge von Familien mit Frühgeborenen. KAB-Vorsitzender Hermann Stadler konnte mit der Spendenübergabe von 450 € - insbesondere aus dem Erlös des diesjährigen Fastenessens - große Freude bereiten.
2009-04-21_KAB_-_Bunter_Kreis__01_2009-04-21_KAB_-_Bunter_Kreis__02_2009-04-21_KAB_-_Bunter_Kreis__06_


14.06.2009: Pfarrfest

Viele Helfer sind notwendig, um das alljährliche Pfarrfest zu organisieren, darunter auch viele Aktive der KAB, die in diesem Jahre durch ihre neuen Arbeitsschürzen besonders auffielen.
2009-06-14_Pfarrfest__22_12009-06-14_Pfarrfest__98_12009-06-14_Pfarrfest__101_1


20.10.2009:
 Besichtigung des Depots der DPD (Deutscher Paketdienst) in Wernberg-Köblitz
.
Herr Alexander Brinkmann, der örtliche Depotleiter, wartete mit vielen interessanten Informationen auf und führte durch die 2000 qm große Halle. Durch die erst im Mai 2009 fertiggestellte Anlage mit 66 Beladetoren wurden 10 kaufmännische und 20 gewerbliche Arbeitsplätze geschaffen. Etwa 100 weitere Mitarbeiter sind zudem bei DPD-Systempartnern in der Region beschäftigt. Der jährliche Umschlag beträgt bis zu 2,6 Mio. Pakete.
2009-10-20_KAB-Betriebsbesichtigung_DPD__05_2009-10-20_KAB-Betriebsbesichtigung_DPD__03_2009-10-20_KAB-Betriebsbesichtigung_DPD__10_


19.01.2010: Führung im Klinikum Weiden

 
Viele interessante Einblicke in die Möglichkeiten der Medizin inbesondere bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhielten die Besucher vom technischen Leiter Georg Schmauß. Er führte die Besuchergruppe durch ausgewählte Abteilungen und erläuterte die unterschiedlichen Verfahren für Diagnostik und Therapie und viele Geräte und Apparate - vom Herzschrittmacher bis zum Linksherzkatheder.

2010-01-19_KAB_-_Besichtigung_Klinikum__09_2010-01-19_KAB_-_Besichtigung_Klinikum__08_2010-01-19_KAB_-_Besichtigung_Klinikum__10_


16.03.2010: Jahreshauptversammlung

Vorsitzender Hermann Stadler gab zunächst einen informativen Rechenschaftsbericht über die Aktivitäten des vergangenen Jahres.
Im Mittelpunkt stand dann aber ein Referat von Betriebsseelsorgereferent Richard Wittmann zum Thema “Der Mehrwert des Sonntages - Warum es sich lohnt, für den arbeitsfreien Sonntag zu kämpfen”. Ein besonderes Augenmerk widmete der Redner dem wegweisenden Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 1.12.2009 zur Verkaufsöffnung an Sonntagen.

mehr zum Karlsruher Urteil zum Sonntagsschutz und seiner Bedeutung
2010-03-16_KAB-Versammlung__05_2010-03-16_KAB-Versammlung__03_2010-03-16_KAB-Versammlung__06_


28.03.2010: KAB-Fastenessen

Ohne Fleiß kein Preis - ohne Kartoffel schälen, umrühren und verkosten keine schmackhafte Kartoffelsuppe. Das Helferteam konnte den Ansturm beim diesjährigen Fastenessen am Palmsonntag kaum bewältigen und kam ganz schön ins Schwitzen. Neben Kartoffelsuppe wurde auch Penne mit Hackfleischsoße serviert, was insbesondere der Renner bei den Kindern war. Am Ende konnten alle froh sein: Mit über 130 Essensportionen wurde ein neuer Rekord aufgestellt und mit dem Erlös von über 350 € können die vielfältigen Aktivitäten der Elterninitiative Mobile unterstützt werden.
2010-03-28_KAB-Fastenessen__04_2010-03-28_KAB-Fastenessen__01_2010-03-28_KAB-Fastenessen__03_
2010-03-28_KAB-Fastenessen__30_

2010-03-28_KAB-Fastenessen__08_2010-03-28_KAB-Fastenessen__13_2010-03-28_KAB-Fastenessen__32_

2010-05-18_KAB_-_Versammlung_Hammer__06_1
18.05.2010: Erste Hilfe - Wiederbelebungsmaßnahmen

Hochinteressant und lehrreich war das Thema, über das Otmar Hammer bei der Monatsversammlung referierte: “Herz-Lungen-Wiederbelebung und Frühdefribrillator”.
Die einschlägigen Informationen über das Herz und mögliche Herzprobleme und die lebensrettende Nutzung dieses technischen Gerätes wurde verständlich erklärt und praktisch eingeübt.
2010-05-18_KAB_-_Versammlung_Hammer__07_2010-05-18_KAB_-_Versammlung_Hammer__08_


25.06.2010: Besichtigung des Logistikzentrums der Fa. WITT

Das Gewerbegebiet Weiden-West war Ziel einer informativen Betriebsbesichtigung. Die weitläufigen Hallen bergen ein Gesamtsortiment von mehr als 25.000 Artikel, die aus mehr als 60 Katalogen ausgewählt werden können. Bis zu 70.000 Sendungen verlassen pro Tag das Warenverteilzentrum. Die Besucher stellten sich abschließend zum Gruppenfoto.
2010-06-25_KAB_-_Betriebsbesichtigung_Firma_Witt


20.07.2010: Gemeinsamer Grillabend im Pfarrgarten

Bei idealen Wetterbedingungen hatten die KAB St. Johannes und die CSU Weiden-Süd ihre Mitglieder in den Pfarrgarten eingeladen. Vorsitzender Hermann Stadler begrüßte die Gäste, unter ihnen CSU- Kreisvorsitzender und Bürgermeister Lothar Höher und die beiden Pfarrvikare Reinald Bogensperger und Andreas Reber.
2010-07-20_CSU___KAB_-_Grillabend__10a_


...mehr


21.09.2010: Besichtigung der Jann-Orgel in der Herz-Jesu-Kirche

Chordirektor Peter Kosmus machte die Teilnehmer mit vielen interessanten Details aus der Entstehungsgeschichte und mit den besonderen Ausstattungsmerkmalen dieses Instruments vertraut. Mit musikalischen “Kostproben” wurde das Leistungsvermögen demonstriert. Dabei kamen auch das Glockenspiel und die spanischen Trompeten zu Gehör.

2010-09-21_KAB-Orgelbesichtigung__05_2010-09-21_KAB-Orgelbesichtigung__21_2010-09-21_KAB-Orgelbesichtigung__17_
2010-09-21_KAB-Orgelbesichtigung__09_2010-09-21_KAB-Orgelbesichtigung__16_


18.01.2011: “Südtirol - ein Land voller Schönheiten und Gegensätze”


war der Titel eines Bildervortrages von Alois Schröpf bei der ersten Monatsversammlung im Jahr 2011. Mit vielen interessanten Hinweisen zur Geschichte dieses uralten Kulturraumes und einem bunten Bilderbogen vom Vinschgau bis zu den Dolomiten, von Algund bis Meran, machte er Lust auf einen Urlaub in Südtirol.
2009-06-03 Südtirol - Algund (54)2009-05-31 Schloss Tirol (63)2009-05-31 Schloss Tirol (81)

2009-06-03 Südtirol - Meran 1 (14)2009-06-04 Südtirol - Vigiljoch (21)


15.03.2011:
Jahreshauptversammlung und Neuwahlen

Der Rückblick auf die vielfältigen Veranstaltungen und Aktivitäten und die Neuwahlen standen im Mittelpunkt der KAB-Jahreshauptversammlung. Pfarrer Gerhard Pausch dankte der KAB für ihre wertvolles Engagement in der Arbeitswelt und für die Bereicherung des pfarrlichen Lebens und der stellvertretende Diözesanvorsitzende Franz Pointl gab informative Hinweise zu den anstehenden Sozialwahlen.
Bei den Neuwahlen wurden Hermann Stadler als Vorsitzender und zugleich Kassier und Cornelia Volkmer als Schriftführerin in ihren Ämtern bestätigt. Als Beisitzer gehören Karl Dobner, Elisabeth Schröpf, Gertrud Stadler, Rudi Volkmer und (neu) Hans Person dem KAB-Vorstand an.
2011-03-19 KAB-Jahreshauptversammlung (01)2011-03-19 KAB-Jahreshauptversammlung (3)2011-03-19 KAB-Jahreshauptversammlung (6)
2011-03-19 KAB-Jahreshauptversammlung (7)2011-03-19 KAB-Jahreshauptversammlung (10)2011-03-19 KAB-Jahreshauptversammlung (4)
2011-03-19 KAB-Jahreshauptversammlung (11)


19.04.2011: Vortrag und Spendenübergabe an die Weidener Tafel

Über die Entstehungsgeschichte und Leistungen der “Weidener Tafel” informierte Vorsitzender Manfred Chwaliniski. Und er durfte sich am Ende der Veranstaltung noch über einen Spendenscheck freuen.
2011-04-19 KAB - VersammlungTafel (03)2011-04-19 KAB - VersammlungTafel (05)2011-04-19 KAB - VersammlungTafel (07)


17.05.2011: Vortrag “50 Jahre Amnesty Spannend und höchst interessant war der Vortrag von Veit Wagner zum Thema “50 Jahre Amnesty - Einsatz für die Menschenrechte” im Pfarrheim St. Johannes.
2011-05-17 KAB-Versammlung Amnesty (01)2011-05-17 KAB-Versammlung Amnesty (04)2011-05-17 KAB-Versammlung Amnesty (07)


04.06.2011: “Betrügereien im Internet”...

sind häufig und meist raffiniert und sie können gefährlich und teuer sein. Hauptkommissar Klaus Schwarz von der Polizeiinspektion Weiden schilderte in der Monatsversammlung typische Beispiele und gab wertvolle Hinweise, wie man sich im world wide web schützen kann.

2011-06-21 KAB-Versammlung (04)2011-06-21 KAB-Versammlung (05)2011-06-21 KAB-Versammlung (06)


26.07.2011: Grillabend im Pfarrgarten

Petrus meinte es gut mit der KAB und sorgte bei erträglichen Temperaturen und trockenem Wetter dafür, dass viele Gäste im Pfarrgarten einen gemütlichen Abend verbrachten. KAB-Vorsitzender Hermann Stadler begrüßte insbesondere den “Hausherrn”, Stadtpfarrer Gerhard Pausch und Pfarrvikar Andreas Reber. Thomas Schreier war wieder der “Chef am Grill” und sorgte für schmackhafte Steaks, Bratwürste und Cevapcici.

 2011-07-26 CSU-KAB-Grillabend (07)2011-07-26 CSU-KAB-Grillabend (04)2011-07-26 CSU-KAB-Grillabend (06)


20.09.2011: KAB in der Unterwelt

Die Besichtigung der Weidener Thermen Welt (WTW) brachte viele interessante Einblicke in die spezielle Technik dieser beliebten Freizeiteinrichtung.

2011-09-20 KAB - Besichtigung WTW (01)2011-09-20 KAB - Besichtigung WTW (08)2011-09-20 KAB - Besichtigung WTW (15)


29.10.2011: Kettelertag in St. Johannes


Der KAB-Kreisverband veranstaltete in der Pfarrei St. Johannes den diesjährigen Kettelertag und viele kamen und erlebten einen eindrucksvollen Festgottesdienst und anschließend im Pfarrheimsaal eine Festveranstaltung mit interessanten Gästen und Redebeiträgen.
2011-10-29 KAB-Kettelertag (43)

Wir widmen diesem besonderen Ereignis eine Sonderseite in Form einer speziellen Bildergalerie.


21.02.2012: Traditionspflege

Man nehme ein Butterfass, schütte Milch und Rahm hinein, stampfe gleichmäßig und schweißtreibend solange, bis sich große Butterklumpen in der Flüssigkeit - die Buttermilch - bildet. Dazu gibt es frisches Bauernbrot und Pellkartoffel. “Ausbuttern” stand auf dem Programm der Monatsversammlung und die Gäste genossen die leckeren Spezialitäten. Und nachdem alles am Faschingsdienstag stattfand, spielten Anton Summer und Alois Schröpf beschwingt auf und brachten die Gäste zum Schunkeln und Mitsingen.

2012-02-21 KAB-Ausbuttern (16)

2012-02-21 KAB-Ausbuttern (06)2012-02-21 KAB-Ausbuttern (23)2012-02-21 KAB-Ausbuttern (18)


01.04.2012: KAB-Fastenessen

Traditionell veranstaltet die KAB alljährlich am Palmsonntag ein Fastenessen, dessen Erlös einem sozialen Projekt zugeführt wird. Die Veranstaltung im Pfarrheim St. Johannes war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg.
2012-04-01 KAB-Fastenessen (27) 720

Mehr in Wort und Bild in der Bildergalerie.


17.04.2012: Spendenübergabe ans Haus St. Elisabeth in Windischeschenbach

 Martin Lechner, Sozialpädagoge, referierte bei der Monatsversammlung über das Thema “Wenn Kinder nicht zu Hause wohnen können - Familien aus unserer Region in Not.” Nach seinen interessanten Ausführungen zum breiten pädagogischen Angebot dieser wichtigen Einrichtung mit einer Vielzahl von ambulanten und stationären Diensten freute er sich über die Überreichung eines Spendenschecks mit dem Erlös vom diesjährigen Fastenessen.
Im Rahmen der Versammlung wurden auch Mitglieder für ihre treue Verbundenheit zum KAB-Ortsverband geehrt.
2012-04-17 KAB-Versammlung (11)2012-04-17 KAB-Versammlung (12)2012-04-17 KAB-Versammlung (07)


22.05.2012: “Zivilcourage - Ein Thema für alle”

Unter diesem Motto informierte Polizeioberkommissar Willi Fritz anschaulich über typische Gefahrensituationen im Alltag und richtiges Verhalten in Fällen von Gewalt im öffentlichen Raum.

2012-05-21 KAB-Versammlung Zivilcourage (02)2012-05-21 KAB-Versammlung Zivilcourage (05)


19.06.2012: Besichtigung des neuen Druckzentrums ”Der Neue Tag”

Unter der sachkundigen Führung von Frau Sabine Lang erkundeten die vielen Teilnehmer ein faszinierendes Unternehmen. Dabei erfuhren sie viele Details über Technik und Leistungsvermögen des Druckzentrums. 
2012-06-19 KAB im NT-Druckzentrum (23)


25.09.2012:
“Bauhof und Gärtnerei - Dienstleister der Stadt Weiden”

Unter fachkundiger Führung von Bauhofleiter Manfred Meßner und Gärtnereichef Hans Gallersdörfer wanderten die KAB-ler durch das weitläufige Gelände und erhielten viele interessante Informationen zu dieser städtischen Einrichtung. Mit einer Leberkäsbrotzeit klang der Abend aus.
2012-09-25 KAB-Besichtigung Bauhof (04)2012-09-25 KAB-Besichtigung Bauhof (16)2012-09-25 KAB-Besichtigung Bauhof (18)
2012-09-25 KAB-Besichtigung Bauhof (20)2012-09-25 KAB-Besichtigung Bauhof (21)2012-09-25 KAB-Besichtigung Bauhof (22)


12.10.2012
: Besichtigung von Fomanu in Neustadt

Das Fotobuch ist aus dem digitalen Fotozeitalter nicht mehr wegzudenken. Wir waren zu Gast bei den Erfindern, der Firma Fomanu in Neustadt und konnten erfahren, welche Produktionsschritte erforderlich sind, um aus kreativen Ideen ein hochwertiges Unikat zu erzeugen. Interessant war es , hautnah zu erleben, wie neben dem Einsatz modernster Technologien auch die traditionelle Handwerkskunst (z. B. Buchbinder) zum Einsatz kommt.
2012-10-12 KAB-Besichtigung Fotobuch (04)2012-10-12 KAB-Besichtigung Fotobuch (07)2012-10-12 KAB-Besichtigung Fotobuch (11)
2012-10-12 KAB-Besichtigung Fotobuch (10)
2012-10-12 KAB-Besichtigung Fotobuch (01)


20.11.2012:
“50 Jahre II. Vatikanisches Konzil - Was ist daraus geworden?”

...war Thema der Monatsversammlung und Pfarrer Gerhard Pausch wusste vieles über die Ursprünge und Ziele dieses bedeutsamen Ereignisses zu berichten.
2012-11-20 KAB - Vatikanum II (03)2012-11-20 KAB - Vatikanum II (01)2012-11-20 KAB - Vatikanum II (05)


15. 01.2013: “Weiden einmal ganz anders - aus der Luft”

Bei einem Bildervortrag von Alois Schröpf gab es vieles zu entdecken und zu erraten bei ungewöhnlichen und zugleich faszinierenden Blicken aus der Vogelperspektive. 2011-04-23 Weiden - Luftbilder (36)2011-04-23 Weiden - Luftbilder (53)2011-04-23 Weiden - Luftbilder (67)
2011-04-23 Weiden - Luftbilder (124)2011-04-23 Weiden - Luftbilder (143)2011-04-23 Weiden - Luftbilder (259)


16.04.2013:
”Moderne Kindertagsbetreuung”

Die Leiterin des Kindergartens, Johanna Florian, begleitet von ihrer Hundedame “Bella”, erläuterte anhand vieler Schautafeln die Eckpunkte einer zeitgemäßen Erlebnis- und Bildungspädagogik. Besonderer Schwerpunkt sind dabei u. a. Exkursionen in den sozialen Nahraum - von der Kirche über die benachbarten Einkaufszentren bis zum Bauernhof - und der richtige Umgang mit Tieren.
KAB-Vorsitzender Hermann Stadler überreichte abschliessend den Erlös vom Fastenessen in Höhe von 400 Euro..

2013-04-16 KAB-Versammlung Kindergartenerziehung (14)2013-04-16 KAB-Versammlung Kindergartenerziehung (05)2013-04-16 KAB-Versammlung Kindergartenerziehung (27)


18.06.2013: Zu Gast bei der jüdischen Gemeinde in Weiden

Der Besuch bei der jüdischen Gemeinde brachte interessante Erkenntnisse über ihre Religion, Traditionen und Lebensweisen. Anschaulich und lebendig erzählte Herr Friedmann über die Geschichte der Juden in unserer Stadt und über die Bedeutung und Funktion der Synagoge.

2013-06-18 KAB - Besichtigung Synagoge (11)2013-06-18 KAB - Besichtigung Synagoge (23)2013-06-18 KAB - Besichtigung Synagoge (25)
2013-06-18 KAB - Besichtigung Synagoge (31)


17.09.2013
: “Betreuungs- und Vorsorgevollmacht”

 Der Rechtsstellenleiter der KAB, Herr Josef Wismeth informierte ausführlich über die wichtigsten Rechtsgrundlagen und erklärte anschaulich die verschiedenen Vordrucke.
2013-09-17 KAB - Betreuungsverfügung (04)2013-09-17 KAB - Betreuungsverfügung2013-09-17 KAB - Betreuungsverfügung (07)


15.10.2013: Besichtigung der Rettungshubschrauberstation

Viele interessante Eindrücke und Informationen gewonnen die Besucher bei dieser Veranstaltung auf dem Flugplatz Latsch. Der Rettungshubschrauber ist bestens ausgestattet und kann durch den Einsatz von erfahrenen Piloten, Rettungsassistenten und Notärzten sehr schnell am Einsatzort sein, erste Hilfe leisten und Leben retten.
2013-10-15 KAB-Besichtigung Rettungshubschrauber (01)

2013-10-15 KAB-Besichtigung Rettungshubschrauber (12)2013-10-15 KAB-Besichtigung Rettungshubschrauber (11)2013-10-15 KAB-Besichtigung Rettungshubschrauber (18)
2013-10-15 KAB-Besichtigung Rettungshubschrauber (20)


19.05.2014: Hermann Stadler feiert 60. Geburtstag

Viele Gäste gratulierten ihrem langjährigen und rührigen KAB-Kreisvorsitzenden zum 60. Geburtstag. Kreispräses Pfarrer Armin Spießl gratulierte bei der Geburtstagsfeier zusammen mit Alma Kandler in wohlgesetzten Worten und musikalisch auf seiner Quetschn und sorgte damit für ausgelassene Stimmung bei den Geburtstagsgästen.
2014-05-24 Hermanns Geburtstagsfeier (42)2014-05-24 Hermanns Geburtstagsfeier (39)2014-05-24 Hermanns Geburtstagsfeier (52)


20.05.2014: Besichtigung der Kinderkrippe St. Johannes

Die Krippenleiterin, Frau Kerstin Dorner, erläuterte in Wort und Bild die Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit in dieser wichtigen Betreuungseinrichtung. Unterstützt wurde sie von Frau Müller (Krippenerzieherin) Frau Dippold (Vorsitzende des Elternbeirats).
Vorab übergaben KAB-Vorsitzender Hermann Stadler und KAB-Präses Stadtpfarrer Gerhard Pausch den Erlös des diesjährigen Fastenessens in Höhe von 450 € an die Krippenleiterin und wurde mit einem bunten Kunstwerk, das die Krippenkinder gemalt hatten, überrascht.
2014-05-20 KAB-Besichtigung Kinderkrippe (12)

2014-05-20 KAB-Besichtigung Kinderkrippe (01)2014-05-20 KAB-Besichtigung Kinderkrippe (23)2014-05-20 KAB-Besichtigung Kinderkrippe (32)


31.05.2014: Zu Gast beim Katholikentag in Regensburg

Die KAB-Kreisverbände Weiden und Neustadt waren dabei und erlebten einen faszinierenden Tag auf der Kirchentagsmeile, den Straßen und Gassen, im KAB-Cafe und beim feierlichen Festgottesdienst in der wunderschönen Emmeramskirche.
2014-05-31 KAB - Katholikentag in Regensburg (01)2014-05-31 KAB - Katholikentag in Regensburg (41)2014-05-31 KAB - Katholikentag in Regensburg (103)


17.06.2014:
Betriebsbesichtigung bei der Fa. ESTATO

 Interessante Einblicke erhielten die Teilnehmer bei der Besichtigung des Recyclingbetriebes im Industriegebiet Weiden-West. In diesem modernen Betrieb werden wertvolle Stoffe aus Gebrauchtreifen und Altbatterien wieder dem Materialkreislauf zugeführt.

2014-06-17 KAB-Besichtigung ESTATO (13)2014-06-17 KAB-Besichtigung ESTATO (23)2014-06-17 KAB-Besichtigung ESTATO (30)


26.07.2014: Ausflug zur Landesgartenschau in Deggendorf

Ein Fest für die Augen und alle Sinne war der Besuch der LGA in Deggendorf. Die Deichgärten, die Fischergärten jenseits der Donau und der Stadthallenpark mit den Ausstellungshallen boten eine bunte Vielfalt an Blumen und Pflanzen und viel Gelegenheit für Ruhe und Entspannung.
2014-07-26 KAB LGA Deggendorf (12)2014-07-26 KAB LGA Deggendorf (18)2014-07-26 KAB LGA Deggendorf (90)
2014-07-26 KAB LGA Deggendorf (139)2014-07-26 KAB LGA Deggendorf (122)2014-07-26 KAB LGA Deggendorf (96)


21.10.2014:
“Die Türkei - Land der frühen Christen”

In einem Powerpointvortrag berichtete Alois Schröpf über seine Rundreise durch die Türkei. Entlang der türkischen Westküste ging es zunächst - auf den Spuren von Griechen und Römern, aber auch vom Apostel Paulus - über klangvolle Orte der Antike wie Troja, Pergamon, Milet und Ephesus. Der zweite Teil führte über das Taurusgebirge nach Kappadokien zu faszinierenden Landschaften mit Tuffstein, Feenkaminen und Höhlenkirchen.

2012-03-02 Pergamon & Kudasi (90)2012-03-04 1 Ausflug nach Ephesus (52)2012-03-04 1 Ausflug nach Ephesus (69)
2014-03-18 Urlaub in Kapadokien (173)2014-03-18 Urlaub in Kapadokien (180)2014-03-19 Urlaub in Kapadokien (042)


18.11.2014:
“Weihnachtliches Brauchtum in der Oberpfalz”

Stadtarchivarin Petra Vorsatz erzählte in gewohnt lockerer und kompetenter Weise von bekannten und unbekannten Sitten und Bräuchen, die früher in der bäuerlich geprägten Umgebung in der Oberpfalz üblich waren. Sie startete mit dem Kathreintag, an dem der Tanz eingestellt wurde und schlug den Bogen zum Kathreinmarkt in der Altstadt und zu den Christkindlmärkten, die früher auf der Allee stattfanden. Beim Thema Andreasnacht erläuterte sie die erste Losnacht, in der viele Weissagungen und Schicksale vorbestimmt wurden. Ein Schwerpunkt ihrer interessanten Ausführungen waren die Geschichten um die vielen Heiligen in der Adventszeit wie die heilige Barbara, St. Nikolaus, den Ambrosiustag oder den Tag der heiligen Luzia am 13. Dezember. In Norwegen als Lichtbringerin verehrt, war die wilde Lucie in der Oberpfalz eine furchteinflösende Schreckgestalt.
2014-11-18 KAB-Vortrag Weihnachtsbrauchtum (02)2014-11-18 KAB-Vortrag Weihnachtsbrauchtum (04)2014-11-18 KAB-Vortrag Weihnachtsbrauchtum (06)


20. Januar 2015: “Das Land, wo Papst Franziskus herkommt”

Mit einem interessanten Vortrag über Argentien eröffnete Pfarrer i. R. Alois Lehner den Veranstaltungsreigen der KAB im Neuen Jahr.
2015-01-20 KAB-Versammlung (03)2015-01-20 KAB-Versammlung (09)2015-01-20 KAB-Versammlung (17)


29.03.2015: KAB-Fastenessen

Das Fastenessen war auch in diesem Jahr ein Renner. Über 120 Portionen Kartoffelsuppe und Penne mit Fleischsauce wurden an den Mann bzw. die Frau und die Kinder gebracht.

Einen guten Eindruck auf die gelungene Veranstaltung bietet eine speziellen
Bildergalerie.
2015-03-29 KAB-Fastenessen (14) 2502015-03-29 KAB-Fastenessen (27) 2502015-03-29 KAB-Fastenessen (18) 250


21. April 2015: “Der Weg zum Kilimanjaro”

Eindrucksvolle Bilder zeigte Frau Irene Schlamminger bei der Monatsversammlung. In ihrer lebendigen Erzählung wurde deutlich, wie anspruchsvoll aber auch faszinierend diese siebentägige Bergtrekking-Tour auf den mit knapp 6.000 m höchsten Berg Afrikas war.
2015-04-21 KAB-Versammlung Kilimandscharo (02)12015-04-21 KAB-Versammlung Kilimandscharo (08)2015-04-21 KAB-Versammlung Kilimandscharo (13)


29. Mai 2015: Besuch der Straußenfarm in Kotzenbach

Im Jahre 2001 gründete die Familie Franz in Kotzenbach (bei Püchersreuth) auf einem 30 ha großen Betrieb eine
Straußenfarm. Die Besucher
konnten viel Interessantes über den Vogel Strauß, über Hahn und Hennen und seine vielfältige Verwertung erfahren. Und nach dem ausführlichen Rundgang ließen sich die KABler gebratenes Straußen-Rührei schmecken.
2015-05-29 KAB-Besichtigung Straußenfarm (01)2015-05-29 KAB-Besichtigung Straußenfarm (18)2015-05-29 KAB-Besichtigung Straußenfarm (33)
2015-05-29 KAB-Besichtigung Straußenfarm (39)


10. Juni 2015: “Der befreiende Umgang mit Fehlern”

Der Pfarrheimsaal war brechend voll, viele Zuhörer lauschten gebannt auf die humorvollen und lebensbejahenden Ausführungen von Schwester Teresa, die als Buchautorin, skateboardfahrende Nonne und ihre Auftritte in Fernsehshows bekannt ist.

Der Frauenbund hatte die Initiative ergriffen und gemeinsam mit der KAB die Veranstaltung organisiert. Nach Ende der gelungenen Veranstaltung stellten sich die beiden Vorsitzenden, Hermann Stadler und Doris Zeitler, mit Schwester Teresa zum Gruppenbild auf.

2015-06-09 Frauenbund-KAB V mit Sr Teresa (04)12015-06-09 Frauenbund-KAB V mit Sr Teresa (12)22015-06-09 Frauenbund-KAB V mit Sr Teresa (22)


25. September 2015: Vulkanerlebnis Parkstein

Interessant war die Führung durch Geoparkranger Kurt Pongratz über den Basaltkegel hinauf zum Bergkirchlein mit einem weiten Blick über unsere Heimat. Er wusste viel Interessantes zu berichten - von der Entstehung des Vulkans, die Bedeutung der Felsenkeller bis zur Ortsgeschichte. Besonders faszinierend war der abschließende Besuch im Vulkanmuseum.
2015-09-25 KAB-Ausflug nach Parkstein (04)2015-09-25 KAB-Ausflug nach Parkstein (44)2015-09-25 KAB-Ausflug nach Parkstein (55)
2015-09-25 KAB-Ausflug nach Parkstein (42)


Nach oben
 

[Startseite] [Pfarrei] [Pfarrteam] [Gremien] [Verbände] [Frauenbund] [KAB] [Einrichtungen] [Bildergalerien] [Kontakt] [Links] [Impressum]