01 A00 Kirche - 140
Osternachtfeier 2017


Der Altardienst in der Osternacht ist für die Ministranten alljährlich eine besondere Ehre und Freude. Noch schweigen die Glocken und so wurde mit Ratschen zur Feier geladen.
 

2017-04-15 Osternachtfeier (03)
2017-04-15 Osternachtfeier (08)


Mit der Weihe des Feuers vor der Pfarrkirche begann die Osternachtfeier. Dann wurde die Osterkerze entzündet und unter dem dreimaligen Ruf “Lumen Christi” in die dunkle Kirche getragen.
 

2017-04-15 Osternachtfeier (10)

2017-04-15 Osternachtfeier (12)
2017-04-15 Osternachtfeier (13)
2017-04-15 Osternachtfeier (17)
2017-04-15 Osternachtfeier (18)


Auf den dreimaligen Ruf “Lumen Christi” antwortete die Pfarrgemeinde jeweils mit “Deo Gratias”. Dann wurde die Osterkerze feierlich zum Altar getragen und ihr Licht an alle Gläubigen weitergegeben. Es folgte der festliche Gesang des “Exsultet”, des Osterrufs, bevor die Schriftlesungen über die Heilstaten Gottes aus dem Alten Testament vorgetragen wurden.
 

2017-04-15 Osternachtfeier (20)

2017-04-15 Osternachtfeier (21)


Nach der Segnung des Taufwassers folgte die Tauffeier mit der Erneuerung des Taufversprechens.
 

2017-04-15 Osternachtfeier (26)
2017-04-15 Osternachtfeier (32)


Nächste Seite

Vorherige Seite

Nach oben
 

[Home] [Tagebuch] [Presseschau] [Pfarrbrief] [Gottesdienste] [Pfarrkirche] [Pfarrteam] [Gremien] [Verbände] [Einrichtungen] [Bildergalerien] [Bilder 2010] [Bilder 2011] [Bilder 2012] [Bilder 2013] [Bilder 2014] [Bilder 2015] [Bilder 2016] [Bilder 2017] [Ausflüge] [Kontakt] [Links] [Impressum]