01 A00 Kirche - 140
Pfarradvent 2018


Der Pfarrheimsaal war gut gefüllt und es herrschte eine andächtige Stille, als Doris Zeitler die vielen Gäste begrüßte und in das Programm einführte.
Karl Dobner erzählte in oberpfälzer Mundart eine wunderbare Geschichte aus seiner Kindheit über die Zeiten im Advent und Weihnachten.
Dann wurden besinnliche Gedanken zur Adventszeit vorgetragen und - jeweils nach Entzünden einer Kerze - gemeinsam, von schönem Zitherspiel begleitet, das Lied “Wir sagen euch an...” gesungen.
Mit dem adventlichen Segen von Pfarrer Gerhard Pausch
endete der besinnliche Teil.
Aber das war noch nicht alles. Als Überraschungsgast betrat der heilige Nikolaus - er hatte verblüffende Ähnlichkeit mit unserem Pfarrvikar Andreas Reber - den Saal. Er stellte sich und sein Leben mit gekonnt gereimten Versen vor und erklärte die typischen Gaben im Nikolaussack.
Anschließend saßen die Teilnehmer noch bei Punsch und Plätzchen gemütlich zusammen.
 

2018-12-07 Pfarradvent (01)

2018-12-07 Pfarradvent (02)
2018-12-07 Pfarradvent (07)
2018-12-07 Pfarradvent (11)
2018-12-07 Pfarradvent (08)

2018-12-07 Pfarradvent (09)

 

 

2018-12-07 Pfarradvent (15)
2018-12-07 Pfarradvent (18)
2018-12-07 Pfarradvent (19)
2018-12-07 Pfarradvent (20)

2018-12-07 Pfarradvent (21)

2018-12-07 Pfarradvent (25)
2018-12-07 Pfarradvent (26)
2018-12-07 Pfarradvent (37)
2018-12-07 Pfarradvent (38)


Nächste Seite

Vorherige Seite

Nach oben
 

[Home] [Tagebuch] [Presseschau] [Pfarrbrief] [Gottesdienste] [Pfarrkirche] [Pfarrteam] [Gremien] [Verbände] [Kinderkrippe] [Kindergarten] [Pfarrheim] [Meditation] [Bildergalerien] [Bilder 2010] [Bilder 2011] [Bilder 2012] [Bilder 2013] [Bilder 2014] [Bilder 2015] [Bilder 2016] [Bilder 2017] [Bilder 2018] [Ausflüge] [Kontakt] [Links] [Datenschutz] [Impressum]