01 A00 Kirche - 140
Pfarrfamiliennachmittag 2011

Es war eine Premiere und ein Highlight zugleich: Der erste gemeinsame Pfarrfamiliennachmittag der Pfarreien Herz Jesu und St. Johannes. Viele Verantwortliche aus beiden Pfarrgemeinden hatten im Vorfeld alles perfekt ausgedacht und vorbereitet, der grosse Pfarrsaal konnte kaum alle Besucher fassen und alle Mitwirkenden auf und hinter der Bühne gaben ihr Bestes.

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (05)

Für einen munteren musikalischen Anfang sorgte Chordirektor Kosmus mit dem Kinderchor Herz Jesu.

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (11)

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (18)

Mit launigen Worten begrüßten die Pfarrgemeinderatssprecher von Herz Jesu und St. Johannes, Brigitte Raab und Alois Schröpf, die vielen Gäste.

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (23)

Schwungvoll und lebendig spielten die Kinder vom Kindergarten St. Johannes den selbstgeschriebenen Einakter “Die Sensation”. Ein “rasender Reporter” wurde mit einem Kindertaxi laut hupend durch den Saal gefahren und interviewte auf der Bühne das “Geburtstagskind” Pfarrer Gerhard Pausch. Abschließend wurde das “Johanner Tagblatt” verteilt und dem Pfarrer ein Geburtstagsständchen gesungen.

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (28)

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (30)

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (34)

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (38)

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (39)

Und weiter ging es im Programm:

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (44)

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (45)

In einem unterhaltsamen Sketch gab Pfarrsekretärin Heidenreich (überzeugend gespielt von Angela Roßmann) einen speziellen Einblick in die Situation eines Pfarramtes im Jahre 2050.

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (47)

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (50)

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (51)

Ein besonderer Musikgenuss war auch der gemeinsame Auftritt der Kirchenchöre Herz Jesu und St. Johannes.

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (61a)2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (58)2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (56)2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (57)2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (54)2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (55)2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (60)

Für Heiterkeit sorgten dann die “Schreckschrauben von der Pfarrei Herz Jesu und St. Johannes” mit ihren Gschichtln über besondere Ereignisse in der Pfarrei: ”Wois mas, mou ma´s wissen, des sollt ma aber scho wissen...”

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (61)1

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (62)

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (64)

 

2011-11-06 Gemeinsam unterwegs

2011-11-06 Gemeinsam unterwegs 3

Nach der Kaffeepause zeigte Alois Schröpf in einer eindrucksvollen Bilderrückschau Höhepunkte im Leben der Seelsorgegemeinschaft in den vergangenen vier Jahren. Insbesondere die spezielle Zugabe mit einer Mischung origineller Bilder und unterlegter Texte sorgte dabei für viel Gelächter.

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (66)

2011-11-06 Pfarrfamiliennachmittag (69)

Als letzter Programmpunkt wurde noch eine “Überraschung” angekündigt: Kirchenpfleger Anton Summer (St. Johannes) und Pfarrgemeinderatssprecherin Brigitte Raab (Herz Jesu) überreichten an Stadtpfarrer Gerhard Pausch als besonderes Geburtstagsgeschenk ein Fotobuch mit vielen Bildern über seine Lebensstationen und Höhepunkte im Leben der beiden Pfarreien.

 

Nächste Seite

Vorherige Seite

Nach oben

 

[Home] [Tagebuch] [Presseschau] [Pfarrbrief] [Gottesdienste] [Pfarrkirche] [Pfarrteam] [Gremien] [Verbände] [Einrichtungen] [Bildergalerien] [Bilder 2010] [Bilder 2011] [Bilder 2012] [Bilder 2013] [Bilder 2014] [Bilder 2015] [Bilder 2016] [Ausflüge] [Kontakt] [Links] [Impressum]